Start Präventionsprojekte Streitschlichter Streitschlichter im Hochseilgarten Cochem

Streitschlichter im Hochseilgarten Cochem

Wir, die neun ausgebildeten Streitschlichter, waren im Hochseilgarten in Co­chem-Cond. Es war ein sehr schöner Tag. Der Tag begann morgens um 8 Uhr. Die Lehrer fuhren uns mit ihren Autos zum Kletterpark. Oben an­gekommen, haben wir den Morgen Teamspiele durchgeführt, die das Miteinander in der Gruppe fördern. Nachdem wir bei den Kletter- und Überwindungsspielen einen riesen Spaß hatten, ging es am Nachmittag hoch hinaus. Das Klettern, auf das wir uns alle gefreut hatten, ging nun endlich los. „Wir haben viel gelacht und hatten einen totalen Spaß dort oben“ (Jana, 9a). Es war ein gelungener Tag für alle Beteilig­ten. Am Nachmittag legten wir eine kleine Pause ein. Eine Mutter hatte Kuchen gebacken und wir machten ein kleines Picknick und genossen die Herbstsonne. Ein toller Tag mit unserer „Truppe“. In der Gruppe ver­stehen wir uns ohnehin gut. Doch durch das Klettern und die Gruppen­spiele sind wir...

...uns wieder näher gekommen und möchten unseren Zu­sammenhalt auch auf dem Schulhof zeigen. Auch unsere Ausbilder Frau Gradwohl, Frau Gehle und Herr Mc Clellan hatten viel Spaß mit uns. Es ist schade, dass dieser tolle Kletterpark schließen muss. Wir waren eine der letzten Gruppen, die durch den Hochseilgarten geführt wurden. Ich sage Danke im Namen unseren ganzen Gruppe. (Laura, 9a)