Start Aus den Lernbereichen Musik und Kunst Ganztagsschüler unserer Schule im "Filzrausch"

Ganztagsschüler unserer Schule im "Filzrausch"

Platz 2 beim Landeswettbewerb des Deutschen Textilhandwerks.

Svea, Virginia, Zoé, Migjem, Oleg, Sebastian und ihre betreuende Lehrerin Maria Hill waren ganz erstaunt, dass sie als Preisträger im Landeswettbewerb des deutschen Textilhandwerks unter dem Titel „Tierisch kreativ“ ins Mainzer Bildungsministerium eingeladen wurden. Denn unter mehr als 100 eingereichten Arbeiten wurde der Beitrag der Cochemer Schülergruppe  mit dem 2. Preis im Bereich Sek.1 ausgezeichnet. Von Februar bis Mai arbeiteten die Ganztagsschüler an dem Projekt „Filzrausch“. Die Mädchen und Jungen erlernten unter der Anleitung der Kunstlehrerin Maria Hill zunächst die verschiedensten Filztechniken wie das Nass-, Flächen-, Hohlkörper- und Trockenfilzen und entwickelten schließlich einen Landschaftsteppich, der im Kindergartenbereich als Spielteppich erprobt werden soll. Das farbenfrohe Stück überzeugte die Jury, so dass die stolzen Schülerinnen und Schüler einen Scheck über 100,-€ und wertvolle Sach- und Buchpreise in Mainz entgegen nehmen konnten.