Start Sonstiges Schulklassen berichten Platz 1 und 2 für unsere 7. Klassen bei den Waldjugendspielen

Platz 1 und 2 für unsere 7. Klassen bei den Waldjugendspielen

Bei den Waldjugendspielen des Forstamts Cochem erreichten die Klassen 7a und 7d der Realschule plus Cochem die ersten beiden Plätze und erhielten zu ihren Urkunden 125 und 100 Euro für die Klassenkasse. An 8 Stationen bewiesen die Schüler ihr großes Wissen rund um Bäume, Tiere und Pflanzen des Waldes, der Forst- und Holzwirtschaft sowie den Waldfunktionen. Drei Stationen waren dem sportlichen Wettbewerb vorbehalten. An jeder Station sammelten die Schüler Punkte, die zusammen mit dem Kreativwettbewerb „Wald-Kunst“ zum Thema „Traumwald" in die Bewertung einflossen. Ein großartiger Erfolg der beiden 7. Klassen. Vor Ort wurden die Schüler von ausgebildeten Forstpaten über den Parcours begleitet. An den einzelnen Stationen führten ausgebildete Betreuer in die einzelnen Themen ein und stellten die Aufgaben.

Zum Schluss konnten sich die Teilnehmer mit kostenlosen Brötchen und Würstchen stärken. Alles in allem war es für die teilnehmenden Klassen ein lehrreicher und dank der fantastischen Organisation des Forstamtes ein gelungener Tag mit viel Spaß und Erfolg.