Start Aus den Lernbereichen Deutsch ‚Lass hören‘ – 8c besucht Poetry Slam

‚Lass hören‘ – 8c besucht Poetry Slam

Am 21.06.2017 besuchte die Klasse 8c die Veranstaltung ‚Lass hören‘, einen Poetry Slam, im Apollo Kino in Cochem. Ein Poetry Slam ist ein Dichterwettbewerb, bei dem selbst geschriebene Texte vorgetragen und vom Publikum bewertet werden. Dabei geht es nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die Performance der Texte. Als Abschluss einer Unterrichtsreihe im Fach Deutsch unter Leitung der Fachlehrerin Frau Oehlenschläger, in der die SuS selber Gedichte und Texte geschrieben, sie vorzutragen geübt haben und einen klasseninternen Poetry Slam veranstalteten, lauschten sie am Mittwoch den Gedanken von Sven Hensel, Juston Buße, Jesko Habert und Erik Leichter. Mit Popcorn und guter Laune wurde schließlich Sven Hensel wegen seiner ausdrucksstarken Performance und seinen ansprechenden Texten über die Jugend zum Sieger gekürt.