Start Aus den Lernbereichen TuN

WPF Technik & Naturwissenschaften (TuN)

Unsere Betriebsbesichtigung bei Weig

Im Rahmen unseres HuS- bzw. Tun-Unterrichts fuhren wir am 13.5.2015 in das Kartonwerk Weig in Mayen (Eifel), welches eines der größten Werke zur Herstellung von Recyclingkarton in Europa ist. Dort werden auf zwei Maschinen jährlich rund 625.000 Tonnen Karton produziert.

Empfangen wurden wir sehr herzlich von Herrn Kohns, der uns an diesem Vormittag durch den Betrieb führte. Zu Beginn erklärte er uns in einem sehr interessanten Vortrag die Firmengeschichte der Firma Weig. Sie haben nicht nur Standorte in Deutschland, sondern auch in Südamerika. Ebenfalls ging er sehr ausführlich auf die verschiedenen Ausbildungsberufe ein, besonders auf den des Papiertechnologen.

Anschließend begann er mit der Werksführung, wobei wir die verschiedenen Produktionsstufen sahen - vom Altpapier zum fertigen Recyclingkarton bzw. zum Gipskarton. Dies war sehr interessant.

Weiterlesen...

 

Schüler besichtigen Großbäckerei Lohner's

Im Rahmen unseres HuS- bzw. Tun-Unterrichts fuhren wir am 24.3.2015 in den Bäckereibetrieb Lohners in Polch.

Nach einer relativ kurzen Fahrt mit dem Bus, kamen wir in Polch an und  unsere Spannung stieg von Minute zu Minute. Empfangen wurden wir sehr herzlich von Herrn Haupt, der uns an diesem Vormittag durch den Betrieb führen sollte.  Zu Beginn erklärte er uns in einem sehr interessanten Vortrag die Firmengeschichte der Firma Lohner, ebenfalls ging er sehr ausführlich auf die verschiedenen Ausbildungsberufe ein.

Danach sollte die Betriebsbesichtigung beginnen. Zu unserer großen Überraschung bekamen wir alle einen schicken Hygienekittel und eine Haube für die Haare. Auch unsere Hände mussten wir vor dem Betreten der großen Backhalle desinfizieren.

"Hygiene ist das A und O bei der Lebensmittelverarbeitung!", belehrte uns Hr. Haupt.

Unsere Besichtigung startete im Lager, wo wir die Lagervorräte sahen, die für die vielfältigen Produkte gebraucht werden. Anschließend gingen wir in die große Produktionshalle. Hier sah man viele Arbeiter und jeder hatte etwas anders zu tun. Die einen formten Hefezöpfe in rasender Geschwindigkeit, andere backten Brötchen oder verzierten Torten.

Weiterlesen...