Start Aus den Lernbereichen Mathematik

Mathematik

Tolle Erfolge bei Mathematikwettbewerben

In den letzten Wochen fanden am Schulzentrum in Cochem zwei Wettbewerbe statt, die Freude am Knobeln und Grübeln rund um mathematische Aufgaben wecken sollen.

Im Februar haben alle Klassen der schulartübergreifenden Orientierungsstufe der Realschule plus Cochem und des Gymnasiums Cochem am Pangea-Wettbewerb der Mathematik teilgenommen. Sieben Schüler schafften es in die Zwischenrunde: Kimberly (5a), Leonard (5b), Florian (5c), Phil (6a), Leonard (6c), Jonas (6d), Johannes (6d).

Leonard (6c) löste sogar alle Aufgaben fehlerfrei und ist damit zum Regionalfinale am 4.6. 2016 nach Mainz eingeladen. Die Schulgemeinschaft gratuliert allen ganz herzlich und wünscht Leonard viel Erfolg beim Finalentscheid.

Im März nahmen 185 Schüler der Realschule plus und der gemeinsamen Orientierungsstufe am Känguruwettbewerb teil. Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunden mit seiner Punktzahl. Zusätzlich konnten in diesem Jahr auch Sachpreise überreicht werden. Hierzu muss gesagt werden, dass von 845 000 deutschlandweit teilnehmenden Schülern nur an die besten 5% Preise vergeben werden. 15 Schüler unserer Schule gehören dazu! Dies ist ein hervorragendes Ergebnis! Herzlichen Glückwunsch!

Der Schulleiter Herr Etzkorn ehrte am vergangenen Donnerstag die Preisträger und alle Jahrgangsbesten des Wettbewerbs auf dem Schulhof. Über einen 1. Preis konnten sich freuen: Kimberly (5a), Tim (6a), Phil (6a) und Ariane (6c); je einen 2. Preise erhielten: Elias (5b), Linus (5b), Elena (5d), Jonas (6d) und Sören (6d) und einen 3. Preise gab es für: Joshua (5a), Emil (5e), Verena (6g), Katharina (6a), Lina (6a) und Sophia (8c). Die Schulgemeinschaft jubelte allen Preisträgern zu.

 

Sieg beim Knobeltest

Zum zweiten Mal beteiligten sich Klassen der schulartübergreifenden Orientierungsstufe des Gymnasiums Cochem und der Realschule Plus Cochem sowie Klassen der Realschule Plus am Pangea-Mathematikwettbewerb. In diesem Jahr nahmen 354 Schüler von der 5. bis 10. Jahrgangsstufe teil. In 60 Minuten mussten sie 25 altersspezifische Aufgaben lösen. Dass dabei stets fünf Antwortmöglichkeiten gegeben waren, machte es nicht immer leichter.

Für die Zwischenrunde am 9. Mai in Cochem qualifizierten sich 6 Schüler. Sören W. (5d) erreichte dort die volle Punktzahl und wurde somit zum Finale am 13.06. 2015 nach Frankfurt eingeladen. Dort trat er gegen die zehn besten Schüler seines Alters aus Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland an und  belegte den hervorragenden ersten Platz in Rheinland-Pfalz in der 5. Jahrgangsstufe.

Für diese herausragende Leistung gratulieren Sören die GOS-Leitung sowie der Schulleiter Herr Etzkorn und der Mathematiklehrer Herr Schenk. Ihm und allen anderen Schülern wünschen wir weiter viel Freude an der Mathematik und am Knobeln. (N. Peters, M. Thönnes)

 

Erfolgreiche Kängurus

In diesem Jahr haben 58 Schüler der gemeinsamen Orientierungsstufe und über 100 Schüler der Realschule plus an dem Mathematikwettbewerb „Känguru“ teilgenommen und es wurden viele hervorragende Ergebnisse erzielt. Zwei 3. Preis konnten vergeben werden: Laurent und Alexander haben mit 88,75 Punkte und 85,75 Punkten die besten Leistungen in der fünften Jahrgangsstufe erzielt.
Herr Göbel und Frau Janotta-Fischer überreichten den beiden Schülern die Urkunden und die Sachpreise.

 

Grundwissenkatalog Mathematik Jahrgangstufe 5

Die Fachschaft Mathematik hat für die 5. Jahrgangsstufe einen verbindlichen Grundwissenkatalog entworfen. Für alle Themenbereiche wurden einheitliche Inhalte formuliert. Das mathematische Wissen wird in dem Katalog an konkreten Beispielen erläutert.